Schulbuchlisten – Schulbuchausleihe – digitale Lizenzen

Bücher in einer Buchhandlung

Schulbuchlisten

Die aktuellen Schulbuchlisten für das Schuljahr 2022/23 finden Sie hier.

Informationen rund um die Schulbuchausleihe 

Über folgenden Link finden Sie zur Seite des Schulträgers zur Schulbuchausleihe . Hier können Sie wichtige Informationen rund um die unentgeltliche und die entgeltliche Ausleihe sowie Ansprechpartnerinnen bei Fragen zur Organisation der Schulbuchausleihe finden.
Auch das Elternportal des LMF  beantwortet viele Fragen rund um die Schulbuchausleihe. Das Handbuch für Eltern zeigt alle wichtigen Schritte zur Teilnahme an der Ausleihe für gedruckte und für digitale Lernmittel auf.

Neu: Die Kreisverwaltung Alzey-Worms als unser Schulträger übernimmt die Abrechnung der digitalen Lizenzen (die sogenannten Printpluslizenzen, die gemeinsam mit dem gedruckten Buch eine Einheit bilden und diejenigen Lizenzen, die das Buch ganz ersetzen) für die Jahrgangsstufen 7-12, sodass wir diese in enger Abstimmung mit dem Schulträger bestellen können. Den einzelnen Lernenden werden die jeweiligen Lizenzen dann zugewiesen, sodass jede/r Schüler*in wieder eine Übersicht mit Lizenzen erhält.

Ich bin sehr froh und dankbar, dass wir gemeinsam diesen Ablauf stemmen. Ein wesentlicher Punkt dieses Ablaufes ist die Abrechnung des Lizenzpaketes über das Elternportal der Schulbuchausleihe. Bitte erteilen Sie hierzu, sofern nicht schon geschehen, auf diesem Portal ein Sepa-Mandat, sodass die Kosten darüber abgerechnet werden können. Viele von Ihnen sind dieser unserer Bitte schon vor den Ferien nachgekommen, alle anderen haben weiterhin die Gelegenheit, dieses Mandat zu erteilen. Die entsprechenden Kinder werden am ersten Schultag den Freischaltcode erneut erhalten, sodass die Anmeldung über das Elternportal erfolgen kann.

Schulische Abläufe und Termine:

Freischaltcodes:

Der Freischaltcode für die Schulbuchausleihe wird allen Schüler*innen ab Mitte Mai über die Klassen- bzw. Stammkursleitungen ausgehändigt.
Es ist unbedingt wichtig, sich jedes Jahr erneut über das Schulportal anzumelden. Das gilt auch für Oberstufen*schülerinnen.

Rückgabe der Schulbücher:

Die Termine für die Rückgabe der Schulbücher sind:

11.7. für die Klassen 8 (a-f) und 7d während der Schulzeit mit Begleitung zum Gustav-Heinemann-Schulzentrum, MSS11 und 12 eigenständig

12.7. für die Klassen 7 (a,b,c,e), die 9. und die 10. Klassen während der Schulzeit in Begleitung zum Gustav-Heinemann-Schulzentrum

15.7. für die Jahrgänge 5 und 6 während der Schulzeit im Schulgebäude selbst

Es ist wichtig, dass an diesem Tag alle auf dem Rückgabeschein aufgeführten Schulbücher abgegeben werden.
Für verspätete Rückgaben gibt es einen zentralen Nachholtermin außerhalb der Schule (18. Juli, 14-17 Uhr, Pavillons der Gustav-Heinemann-Realschule)

Ausgabe der Bücher für das neue Schuljahr:

Sie werden an dieser Stelle informiert, sobald klar ist, wann und wo die Ausgabe der Schulbücher für das kommende Schuljahr erfolgt.

BACK