Röka-Medienscouts beim ARD-Jugendmedientag

Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, wie Tagesschau und Co. es schaffen, immer auf dem Laufenden zu sein und uns rechtzeitig über alles zu informieren? Wir, die Medienscouts, haben uns diese Fragen gestellt und deshalb am ARD-Jugendmedientag teilgenommen. Am Donnerstag, dem 18.11., konnten wir per Livestream zum Beispiel hinter die Kulissen der Tagesschau blicken. Besonders interessant für uns: Der Einfluss, den die sozialen Medien auf Nachrichten haben.

Neben den zahlreichen Liveveranstaltungen hatten wir auch die Möglichkeit, an unseren Materialien zu arbeiten und die AG voran zu bringen, damit wir euch auch in Zukunft bei Fragen oder Problemen rund um soziale Medien, Cybermobbing und Gefahren im Netz zur Seite stehen können.

Weitere Infos zum JMT finden Sie hier https://www.ard.de/jugendmedientag und zu den Medienscouts am Röka hier http://roeka-az.de/ags-und-projekte/medienscouts/

Text: Helena Hummel

BACK